Locker werden… im Schwimmbad…

Locker werden… im Schwimmbad…

Nutze das Wetter.. genieße die letzten Sonnenstrahlen.
Gönn Dir mal ’ne Pause zwischendrin.

Dabei wirst Du merken, wie Du automatisch locker (er) wirst.
Löse Dich vom Leistungsdruck, löse Dich vom sog. „Vollgas geben“ rund um die Uhr. Gönn Dir mal ’ne Pause zwischendrin…. und Du wirst sehen das wirkt Wunder…

Es muss nicht lange sein, sondern baue Dir regelmässig kurze Pausen auf den Tag verteilt ein. Am Ende wirst Du siegen, weil Du wesentlich leistungsstärker und konzentrierter arbeitest. Probiers aus, am Besten  auf die heutige TO-DO-Liste für Morgen setzen.

Hier ein paar Kurzfilme für  coole Sprünge auf dem Sprungbrett im Schwimmbad.

Trau‘ Dich und mach Dich locker :-).

Mach‘ Dich locker und gönn Dir mal ’ne Pause :-).

Bitte gebe hierzu wieder Deine Kommentare ab, wir freuen uns.

Herzlichst, Deine Christiane und Team, “The Voice of locker werden”, feel good, feel free… PS: …und immer schön locker bleiben :-)

Noch was Lustiges von der Ball State University Swim and Dive Harlem Shake

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Feld ausfüllen! *